Der Wert von Yoga

Der Wert von Yoga
Drei Bestandteile gliedern uns Menschen: Körper, Geist und Seele. Jedem entspricht ein Bedürfnis, das für ein zufriedenes Leben gestillt werden muss: Der Körper braucht Gesundheit, der Geist Wissen und die Seele Frieden. Wir führen heute oft einen Lebensstil, der diese grundlegenden Bedürfnisse missachtet.

Bequemlichkeit und Schnelligkeit werden auf Kosten der körperlichen Gesundheit gekauft. Arbeitssparende „Hilfsmittel“ verringern allgemein den Einsatz des Körpers. Steifheit und muskuläre Schwäche sind die Folge. Bewegungsmangel führt zu Rücken- und Nackenbeschwerden.

Die ausgiebige Nutzung visueller Medien verursacht Kopfschmerzen und Stress für die Augen.

Unsere stark leistungsorientierte Welt führt oft zu stressbedingten Problemen, wie Schlafschwierigkeiten und Verdauungsstörungen.

Wird dieser Druck nicht durch Zeit für Ruhe und Reflektion ausgeglichen, leidet deine Lebensqualität. Wir möchten mit Yoga Rauhenstein einen Ort teilen, der deine Aufmerksamkeit nach innen lenkt und dir diese Ruhe schenkt. Yoga hilft dir auf allen drei Ebenen – der körperlichen, der geistigen und der seelischen:

  • Das Üben von Körperhaltungen kräftigt deinen Körper und verleiht dir ein Wohlgefühl.
  • Psychologisch gesehen schärft Yoga den Intellekt und verbessert deine Konzentration.
  • Yoga stabilisiert die Emotionen und ermutigt zu einem fürsorglichen Interesse am Gegenüber.
  • Das Üben der Atemtechnik verschafft Ruhe im Geist.
  • Im Spirituellen bringt Yoga Bewusstsein und die Fähigkeit still zu sein.
  • Durch die Meditation erlebst du inneren Frieden.

So ist Yoga eine praktische Philosophie, die sich mit jedem Aspekt des Menschseins befasst.

Jeder kann Yoga üben – ungeachtet seines Alters oder seiner Gesundheit, seiner Lebenslage oder Religion.